-   Besuche: 1017

Kartoffelstock mit Seeli

Kartoffelstock mit Seeli
Kartoffelstock mit Seeli

Dieses Gericht erinnert mich sehr an meine Kindheit: An meinem Geburtstag habe ich mir immer Kartoffelstock gewünscht, und meine Mutter hat mir den luftigen Härdöpfelstock liebevoll zubereitet. Jetzt, wo wir in Amerika wohnen, vermisse ich dieses Gericht sehr, und auch wenn mir die amerikanischen Varianten aus Süsskartoffeln gut schmecken, habe ich grosse Lust auf dieses alte Lieblingsgericht. Nachdem ich auch endlich herausgefunden habe, welche Sorten viel Stärke haben, also “mehlig kochend” sind (für alle Amis: Yukon oder Russet), steht dem Stampfen nichts mehr im Weg. Wir machen dazu eine feine Zwiebelsauce, die wir als “Seeli” servieren.

40 min Kochzeit: 40 Minuten
40 min
Rezept für 4 Up Personen
Down

Rezept für 4 Personen:

+ Zwiebelsauce

Einkaufszettel drucken...

Kartoffeln schälen und in gleichmässig grosse Würfel schneiden. Die Kartoffeln dabei immer im kalten Wasser lassen, dass sie sich nach dem Schälen nicht verfärben.

Das Wasser grosszügig salzen und mit den Kartoffeln zugedeckt aufkochen, dann bei reduzierter Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Das Wasser abgiessen und gut abtropfen lassen.

Milch mit Butter aufkochen und zu den Kartoffelwürfeln geben, alles gut verstampfen (oder wer ein Passevite hat, kann natürlich auch pürieren). Mit etwas Muskatnuss würzen, bei Bedarf mehr salzen und dann ganz frisch servieren!


Zwiebelsauce

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Im Olivenöl andünsten. Sobald sich die Zwiebeln zu verfärben beginnen, mit dem Mehl bestäuben und mit dem Rotwein ablöschen. Tomatenpüree, Salz und Zucker dazu geben und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Sollte zu viel von der Flüssigkeit eingekocht sein, mit etwas Wasser verdünnen. Mit etwas Paprikapulver würzen.

Dieses Rezept ist in folgenden Rezepten enthalten:



Kommentar verfassen.
2017-12-12T23:41:10Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Maroni-Linsen-Suppe
Maroni-Linsen-Suppe

Die Suppe scheint braun und unauffällig, schmeckt aber fantastisch fein. Kastanien und Linsen harmonieren hervorragend, mit Curry a…


Thumb of Heisse Maroni
Heisse Maroni

Kastanien sind glutenfrei, das Mehl kann daher von Zöliakie-Patienten als Getreide-Ersatz verwendet werden. Der Gehalt an für den M…


Thumb of Gerstensuppe
Gerstensuppe

Auf der Skipiste ist die Bündner Gerstensuppe ein Klassiker, denn sie sättigt und wärmt nicht nur hervorragend, sondern schmeckt au…



chuchitisch.ch/recipes/702

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.