-   Besuche: 3096

Eierschwämme mit Kartoffeln

Eierschwämme mit Kartoffeln
Eierschwämme mit Kartoffeln

Die Pilzsaison fängt gerade wieder an, und der feuchte Sommer verspricht eine Fülle an Pilzen. Wir nehmen uns die Mühe, putzen Eierschwämme und machen damit eine einfache Rahmsauce, die wir zu knusprigen Bratkartoffeln und knackigen, glasierten Karotten servieren.

20 min Kochzeit: 20 Minuten
20 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Pilze mit einem Pinsel von Erde befreien. Zwiebel fein hacken

In einer Pfanne die Butter schmelzen, Zwiebeln und Pilze dazu geben. Die entstehende Flüssigkeit einkochen lassen, mit dem Wein ablöschen, die Flüssigkeit ebenfalls fast vollständig reduzieren. Rahm dazu geben und kurz aufkochen, mit Salz und Pfeffer salzen. Fein gehackte Petersilie darunter rühren.


Glasierte Rüebli

Karotten gut waschen (bei jungen Karotten ist Schälen nicht nötig) und Strunk abtrennen. Je nach Dicke der Länge nach halbieren.

Pflanzenöl in einer Bratpfanne heiss werden lassen (wir empfehlen Raps- oder Sonnenblumenöl, Olivenöl hat zu viel Eigengeschmack), Karotten hineinlegen. Honig darüber fliessen lassen. Bald wird Honig flüssig, darin können die Karotten bei reduzierter Hitze ca. 10 Minuten gedünstet werden – die Flüssigkeit darf nicht schwarz werden.

Leicht salzen und beim Anrichten mit der Flüssigkeit beträufeln.


Knuspriger Kartoffelstampf

Die Kartoffeln (hier eignen sich vor allem Frühkartoffeln) in Wasser oder im Dampfkochtopf ungeschält garen, natürlich können auch Geschwellte vom Vortag verwendet werden.

Olivenöl heiss werden lassen und die Kartoffeln in die Pfanne legen. Mit einer Tasse können die Kartoffeln jetzt leicht gestaucht werden, sie nehmen dann etwa doppelt so viel Platz in der Pfanne ein. Salbeiblätter und Rosmarinzweig dazu legen und ca. 5 Minuten anbraten, wenden und abermals 5 Minuten anbraten. Auf beiden Seiten gut salzen.




Kommentar verfassen.
2018-12-12T03:31:27Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Kürbisspätzle
Kürbisspätzle

Ab und zu gibt es bei uns “Chäschnöpfli”, heute passen wir diese der Saison an und mischen …


Thumb of Heisse Maroni
Heisse Maroni

Kastanien sind glutenfrei, das Mehl kann daher von Zöliakie-Patienten als Getreide-Ersatz verwendet werden. Der Gehalt an für den M…


Thumb of Gebratene Zitronenspargeln mit wachsweichem Ei
Gebratene Zitronenspargeln mit wachsweichem Ei

Wir haben von Freunden ein Olivenöl mit Zitrone aus Italien geschenkt bekommen. Dessen feiner Geschmack hat uns zu dieser Spargelkr…



chuchitisch.ch/recipes/259

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.