-   Besuche: 672

Kichererbsen-Ghugni

Kichererbsen-Ghugni
Kichererbsen-Ghugni

Ein Ostindisches Bohnen/Erbsengericht mit einer schmackhaften Gewürzsauce. Während normalerweise gelbe Erbsen verwendet werden, kochen wir das Gericht mit Kichererbsen. Ghugni ist eigentlich ein Hauptgericht, wir verwenden es aber, um Chaat Samosas zu machen, Ghugni selber wird also als Sauce verwendet.

Wird das Ghugni direkt gegessen, passen Tamarinden- oder Minzchutney sehr gut dazu.

25 min Kochzeit: 25 Minuten
25 min
Rezept für 6 Up Personen
Down

Rezept für 6 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Kichererbsen abgiessen, Ingwer fein reiben, Tomate würfeln, Zwiebel fein hacken. Koriander grob hacken.

Kreuzkümmelpulver, Koriander- und Paprikapulver in einer Bratpfanne ohne Fett rösten, bis es gut riecht, dann beiseite stellen. In der Bratpfanne etwas Olivenöl erhitzen, Kreuzkümmelsamen und Lorbeerblatt dazu geben und ganz kurz braten. Dann geriebenen Ingwer, Tomaten- und Zwiebelwürfel dazu geben und kochen, bis sich die Tomatenhaut ablöst. Die abgetropften Kichererbsen sowie die gerösteten Gewürze beigeben und alles leicht salzen. Alles aufkochen, gehackte Korianderblätter beigeben und 5 Minuten köcheln lassen.

Dieses Rezept ist in folgenden Rezepten enthalten:



Kommentar verfassen.
2018-07-19T23:26:56Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Kürbis-Spinat-Ebly-Auflauf
Kürbis-Spinat-Ebly-Auflauf

Im Winter saisongerecht kochen ist nicht einfach, vor allem, wenn man nicht für Kohl und Kabis schwärmt. Hier ist eine bunte Altern…


Thumb of Linsencurry mit Auberginen und Cherrytomaten
Linsencurry mit Auberginen und Cherrytomaten

Die grossen Auberginenstücke werden angebraten und erhalten so ihren vorzüglichen Geschmack und eine wunderbar saftige Konsistenz. …


Thumb of Blumenkohl mit Nektarinen-Chutney
Blumenkohl mit Nektarinen-Chutney

Nektarinen-Chutney hat einen süss-säuerlichen Geschmack, die Chili kitzelt im Hals, und das Curry verleiht dem Ganzen eine oriental…



chuchitisch.ch/recipes/766

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.