-   Besuche: 1000

Chili sin Carne

Chili sin Carne
Chili sin Carne

In Kalifornien gibt es an jeder Ecke mexikanisches Essen, meist auch mit vegetarischen Varianten. Dieses Gericht (Ursprung nicht in Mexiko, sondern in den USA!) betont sogar die Abwesenheit von Fleisch (sin carne), dafür hat es umso mehr Platz für die jetzt noch reichlich vorhandenen Sommergemüse. Je nach Verfügbarkeit können Zucchetti, Sellerie, frische Tomaten usw. dazugegeben werden, hauptsache bunt und lecker.

Der Eintopf passt sehr gut zu Salzkartoffeln, kann aber auch zu Reis oder Maisfladen gegessen werden.

20 min Kochzeit: 20 Minuten
Back-/Wartezeit: 20 Minuten
40 min
Rezept für 4 Up Personen
Down

Rezept für 4 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln.

Die Peperoni waschen, entkernen und in Würfel schneiden.

Die Tomate würfeln.

Karotten schälen und in Würfel schneiden.

Bohnen und Mais in einem Sieb abtropfen lassen.

Chili entkernen und in feine Ringe schneiden.

In einer grossen Bratpfanne Zwiebel und Knoblauch im Öl andünsten. Peperoni, Karotten und Peperoncini beigeben und ein paar Minuten mitdünsten. Dann Bouillon und die frischen und die Dosentomaten beigeben und bei reduzierter Hitze 15 Minuten köcheln lassen.

Bohnen und Mais dazu geben und 5 Minuten mitköcheln lassen.

Die Schärfe mit Chilipulver anpassen, mit Salz abschmecken und servieren.




Kommentar verfassen.
2018-10-18T15:28:48Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Kürbis-Spinat-Ebly-Auflauf
Kürbis-Spinat-Ebly-Auflauf

Im Winter saisongerecht kochen ist nicht einfach, vor allem, wenn man nicht für Kohl und Kabis schwärmt. Hier ist eine bunte Altern…


Thumb of Heisse Maroni
Heisse Maroni

Kastanien sind glutenfrei, das Mehl kann daher von Zöliakie-Patienten als Getreide-Ersatz verwendet werden. Der Gehalt an für den M…


Thumb of Eintopf mit Riesenbohnen
Eintopf mit Riesenbohnen

Bohnen müssen eingeweicht und lange gekocht werden. Am Wochenende haben wir Zeit dafür und kochen ein Bohnenragout mit Soissonbohne…



chuchitisch.ch/recipes/693

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.