-   Besuche: 9789

Käsekuchen

Käsekuchen
Käsekuchen

In der Schweiz ist mit “Käsekuchen” eine herzhafte Wähe gemeint und nicht, wie in Deutschland verbreitet, eine Quarktorte. Um allen Missverständnissen vorzubeugen: Wir zeigen hier ein Rezept für den der Quiche Lorraine verwandten Kuchen.

20 min Kochzeit: 20 Minuten
Back-/Wartezeit: 40 Minuten
60 min
Rezept für 1 Up Blech
Down

Rezept für 1 Blech:

Einkaufszettel drucken...

Den Kuchenteig in eine Form legen und den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

Eier trennen. Den Käse fein reiben und mit den Eigelb, dem Rahm und der Milch mischen. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen.

Eiweisse mit Backpulver und einer Prise Salz steif schlagen. Unter die Käsemasse ziehen.

Die Masse auf dem Teig verteilen. Den Kuchen im auf 200 °C vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille ca. 40 Minuten backen. Ab 30 Minuten regelmässig überprüfen, dass der Kuchen nicht zu dunkel wird, und sonst mit einer Alufolie abdecken.




Kommentar verfassen.
2019-05-20T16:22:54Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Rhabarberwähe
Rhabarberwähe

Rhabarber ist eigentlich ein Gemüse, wird aber meistens wie Obst als Dessert zubereitet. Diese Wähe eignet sich aber nicht nur als …


Thumb of Kartoffelgratin
Kartoffelgratin

Kartoffeln gehörten hierzulande früher fast zu jedem Gericht, heute weden sie von Reis und Pasta ins Abseits gedrängt. Dieser Karto…


Thumb of Heisse Maroni
Heisse Maroni

Kastanien sind glutenfrei, das Mehl kann daher von Zöliakie-Patienten als Getreide-Ersatz verwendet werden. Der Gehalt an für den M…



chuchitisch.ch/recipes/573

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.