-   Besuche: 2618

Scones

Scones
Scones

Ein Scone ist ein von den britischen Inseln stammendes Gebäck, das oft zur Tea Time gereicht wird. Die weichen, krustenlosen Scones werden in Grossbritannien und Irland oft zum Afternoon Tea serviert. Wer mehr über diese wunderbare Tradition wissen möchte, findet in diesem Buch alles Wissenswerte und viele köstliche Rezepte (unter anderem das hier gezeigte Rezept) zum Thema.

20 min Kochzeit: 20 Minuten
Back-/Wartezeit: 15 Minuten
35 min
Rezept für 8 Up Stück
Down

Rezept für 8 Stück:

Einkaufszettel drucken...

Mehl, Backpulver, Salz und Zucker zusammenmischen. Von Hand mit den Butterstückchen erreiben, bis die Masse krümelig ist.

Ei und Milch verquirlen und dazu geben. Mit einem Teigschaber zusammenfügen, aber den Teig nicht kneten (der Teig soll nicht absolut homogen sein).

Eine Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Teig darauf ca. 2 cm dick flach drücken. Mit einer Form von etwa 5 cm Durchmesser (z.B. ein Glas) Rondellen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit dem restlichen Teig wiederholen.

In der Ofenmitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofen backen 12 bis 13 Minuten backen, bis die Scones ganz leicht gebräunt sind, aber auf keinen Fall eine Kruste bilden.

Mit Erdbeermarmelade und Butter, Schlagrahm oder Clotted Cream servieren.




Kommentar verfassen.
2018-12-10T17:04:22Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Chäschnöpfli
Chäschnöpfli

Schweizerdeutsch für “Käseknöpfe” oder Käsespätzle: Einer Hypothese nach resultiert der Begriff Spätzle aus einer schlechten Eindeu…


Thumb of Nussmuffins
Nussmuffins

Muffins sind perfekt für Gäste: Sie lassen sich gut vorbereiten, und sie peppen jeden Crème- oder Eisnachtisch auf. Diese Nussmuffi…


Thumb of Apfelchips
Apfelchips

Kalorienarmer Snack und appetitliche Zwischenverpflegung.



chuchitisch.ch/recipes/110

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.