-   Besuche: 344

Rosmarinbohnen mit Rucolasalat

Rosmarinbohnen mit Rucolasalat
Rosmarinbohnen mit Rucolasalat

Würziger Rosmarin, leicht scharfer Rucola, feines Olivenöl und etwas Zitronensaft begleiten diese wunderschönen weissen Bohnen. Wer möchte, kann auch frisch geriebenen Käse drüberstreuen.

360 min Vorbereitungszeit: 360 Minuten
50 min Kochzeit: 50 Minuten
410 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Die Hälfte des Rosmarins im Olivenöl einlegen und zugedeckt stehen lassen.

Die Bohnen in sehr viel Wasser einweichen und mindestens 6 Stunden quellen lassen.

Das Einweichwasser der Bohnen abgiessen und die Bohnen mit frischem Wasser und dem restlichen Rosmarin in einem Topf aufkochen. Den entstandenen Schaum abschöpfen und den Topf halb zudecken. Ca. 40 Minuten bei reduzierter Hitze köcheln lassen, bis die Bohnen gar sind.

Abgiessen und abkühlen lassen.

Rucola waschen und trocken schleudern oder tupfen. Mit den Bohnen auf Tellern anrichten.

Das aromatisierte Olivenöl mit dem Zitronensaft und etwas Salz vermischen und über die Bohnen und den Rucola träufeln. Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.




Kommentar verfassen.
2017-12-12T23:36:22Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Bunter Sommersalat mit Quinoa
Bunter Sommersalat mit Quinoa

In allen Farben kommt dieser leckere Salat daher, mit vielen Vitaminen, Quinoa sorgt für Proteine. Wir verwenden zum ersten Mal rot…


Thumb of Rotes Couscous
Rotes Couscous

Orientalisch angehaucht und doch für den westlichen Geschmack nicht ungewohnt ist dieses rote Couscous mit viel Gemüse. Wer möchte,…


Thumb of Bohnenmus mit Gemüse
Bohnenmus mit Gemüse

Der arabischen Küche ist dises Ful, ein Bohnenmus, entlehnt. Wir kochen Bohnen mit Zwiebeln und Knoblauch, pürieren sie und schmeck…



chuchitisch.ch/recipes/751

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.