-   Besuche: 372

Röstbroccoli mit Tomatenpasta

Röstbroccoli mit Tomatenpasta
Röstbroccoli mit Tomatenpasta

Diese Pasta hat keine Broccoli-Tomatensauce, sondern ist viel eher Broccoli und Pasta an Tomatensauce. Die grosszügigen, wunderschönen Röschen werden in Olivenöl angebraten, bevor sie mit Pasta nach Wahl und Tomatensauce vermischt werden. So machen wir uns ein super einfaches, aber trotzdem schmackhaftes Abendessen.

30 min Kochzeit: 30 Minuten
30 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Broccoli waschen, Röschen abschneiden und Strunk in Streifen schneiden. In einer Bratpfanne mit Olivenöl bei mittlerer Hitze für 20 Minuten anbraten, immer wieder wenden. Leicht salzen.

Pasta gemäss Packungsangaben in Salzwasser al dente kochen.

Tomatensauce zubereiten oder ein Glas aufwärmen.

Pasta abgiessen (etwas vom Abtropfwasser zur Seite stellen) und die Broccoli dazu geben. Mit der Tomatensauce vermischen, bei Bedarf mit etwas Kochwasser verdünnen.


Tomatensauce

Die Zwiebel hacken und in reichlich Olivenöl andünsten. Mit Weisswein ablöschen und diesen etwas einkochen lassen, dass die Zwiebeln gerade noch bedeckt sind.

Geschälte Tomaten würfeln und zusammen mit der Passata beigeben. Den Knoblauch dazupressen und die italienischen Kräuter (getrocknete Mischung oder frisch gehackten Rosmarin, Thymian und Basilikum) dazumischen. Mit Bouillonpaste würzen. Aufkochen und bei reduzierter Hitze 15 min köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.




Kommentar verfassen.
2017-06-22T22:26:40Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Gebratene Tofuwürfel mit Reis
Gebratene Tofuwürfel mit Reis

Ein leckeres und schnelles Rezept mit Tofu, das sehr einfach zu kochen ist und dem Tofu einen sehr angenehmen Geschmack verleiht.


Thumb of Glasierte Portobello-Pilze auf Blattkohl
Glasierte Portobello-Pilze auf Blattkohl

Wir haben wunderschöne, grosse Portobello-Pilze gekauft, die wir in unserer Gusseisenpfanne glasieren. Dazu machen wir Blattkohl – …


Thumb of Linsencurry mit Auberginen und Cherrytomaten
Linsencurry mit Auberginen und Cherrytomaten

Die grossen Auberginenstücke werden angebraten und erhalten so ihren vorzüglichen Geschmack und eine wunderbar saftige Konsistenz. …



chuchitisch.ch/recipes/730

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.