-   Besuche: 943

Selleriebraten

Selleriebraten
Selleriebraten

Sellerie, ist das nicht etwas zu gesund, um fein zu schmecken? Überhaupt nicht, dieser Selleriebraten ist so aromatisch und zart, dass er auch Wurzelskeptiker überzeugen kann. Gleichmässig verbrannt, wird die Knolle innen weich und entwickelt einen sehr feinen Geschmack. Schön angerichtet mit einer Sauce (z.B. Pilzsauce oder Cranberrysauce) ist das ein festliches vegetarisches Gericht.

Die Idee zu diesem Rezept stammt von Yotam Ottolenghi, und kommt untypischerweise mit sehr wenigen Zutaten aus.

15 min Kochzeit: 15 Minuten
Back-/Wartezeit: 180 Minuten
195 min
Rezept für 4 Up Personen
Down

Rezept für 4 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Den Sellerie gut waschen. Das Salz mit dem Olivenöl vermischen und die Knolle damit einreiben.

Den Sellerie auf ein Blech oder Gitter mit Backpapier legen und im Ofen bei 220 °C rösten. Je nach Grösse dauert das 2-3 Stunden (drei Stunden für sehr grosse Knollen). Nach ca. einer Stunde regelmässig kontrollieren, ob der Sellerie schwarz wird. Das darf ruhig passieren, allerdings sollte er dann gewendet werden, dass er rundherum gleichmässig “verbrennt”. Es raucht ein bisschen im Ofen, das ist aber normal.

Den weichen Sellerie aufschneiden und anrichten. Entweder mit Olivenöl beträufeln und mit etwas Salz bestreuen, oder mit einer Sauce servieren.




Kommentar verfassen.
2017-11-19T07:02:28Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Heisse Maroni
Heisse Maroni

Kastanien sind glutenfrei, das Mehl kann daher von Zöliakie-Patienten als Getreide-Ersatz verwendet werden. Der Gehalt an für den M…


Thumb of Süssmostcrème
Süssmostcrème

Im Herbst gibt es frisch gepressten Apfelsaft, den wir für ein feines Dessert verwenden: Es braucht nur wenig zusätzlichen Zucker, …


Thumb of Rhabarber-Erdbeer-Limonade
Rhabarber-Erdbeer-Limonade

Frühling! Hier gibt es schon länger kalifornische Erdbeeren, aber jetzt habe ich endlich auch Rhabarber gefunden auf dem Markt. Dam…



chuchitisch.ch/recipes/711

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.