-   Besuche: 1164

Gebratener Tofu mit Kefen

Gebratener Tofu mit Kefen
Gebratener Tofu mit Kefen

Sehr flexibel und mit saisonalen Gemüsen kann diese Tofu-Gemüsepfanne angepasst werden. Knackige Kefen in Kombination mit Mais und Cherrytomaten sind sehr empfehlenswert! Harissa gibt dem Ganzen den richtigen Pfiff, sodass trotz der äusserst einfachen Zubereitung eine perfekte Mahlzeit entsteht. Wir essen dazu Couscous, es passen aber auch Reis, Ebly, Linsen usw.

15 min Kochzeit: 15 Minuten
15 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Die Kefen waschen und die Enden mit den seitlichen Fäden entfernen. Den Mais abtropfen, die Cherrytomaten ebenfalls waschen. Den Tofu trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Tofuwürfel mit Sojasauce beträufeln und darin wenden.

In einer grossen Bratpfanne das Öl erhitzen, die Harissapaste dazurühren und den Tofu, die Kefen und die Cherrytomaten dazu geben. Unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 5 Minuten anbraten. Den Mais dazu geben, mit Salz abschmecken und weitere 3 Minuten rührbraten. Sofort servieren.




Kommentar verfassen.
2017-09-25T04:33:29Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Orecchiette mit Broccoli
Orecchiette mit Broccoli

Die “kleinen Öhrchen” sind eine typische Pastaform Süditaliens. Sie können mit allen möglichen Saucen serviert werden, schmecken ab…


Thumb of Ingwer-Chili-Gurken-Salat
Ingwer-Chili-Gurken-Salat

Für einmal werden die Gurken nicht gehobelt, sondern bandartig der Länge nach aufgeschnitten. Das ist sehr dekorativ, und macht die…


Thumb of Gebratene Frühlingszwiebeln, Tofuecken und Tomatensalsa
Gebratene Frühlingszwiebeln, Tofuecken und Tomatensalsa

Bei der Sommerhitze ist ein leichtes Menu gefragt: Tofu ist leicht verdaulich und die gebratene Frühlingszwiebel hat einen feinen G…



chuchitisch.ch/recipes/597

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.