-   Besuche: 2810

Gebratene Frühlingszwiebeln, Tofuecken und Tomatensalsa

Gebratene Frühlingszwiebeln, Tofuecken und Tomatensalsa
Gebratene Frühlingszwiebeln, Tofuecken und Tomatensalsa

Bei der Sommerhitze ist ein leichtes Menu gefragt: Tofu ist leicht verdaulich und die gebratene Frühlingszwiebel hat einen feinen Geschmack. Erfrischt wird das Menü mit einer Tomatensalsa, die wir mit einer Bruschette-Mischung und frischen Tomaten praktisch schnell herstellen.

15 min Kochzeit: 15 Minuten
15 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Die Bruschette-Mischung gemäss Herstellerangaben zubereiten. Wir schneiden zusätzlich eine Tomate in ganz kleine Würfel und mischen diese dazu, um die Salsa etwas zu erfrischen.

Tofu mit Haushaltspapier trocken tupfen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und diese diagonal halbieren. Die Tofuecken in Sojasauce wenden und in einer Bratpfanne mit Olivenöl anbraten (beidseitig je 2 Minuten), die der Länge nach halbierten Frühlingszwiebeln können in der gleichen Pfanne gleichzeitig angebraten werden.

Die Frühlingszwiebeln müssen nicht unbedingt gesalzen werden, da der Tofu dank Sojasauce und die Bruschette-Mischung salzig sind.




Kommentar verfassen.
2021-03-09T10:37:12Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Gebratener Tofu mit Kefen
Gebratener Tofu mit Kefen

Sehr flexibel und mit saisonalen Gemüsen kann diese Tofu-Gemüsepfanne angepasst werden. Knackige Kefen in Kombination mit Mais und …


Thumb of Provenzalischer Tofu "Atsu-Age"
Provenzalischer Tofu "Atsu-Age"

Coop hat das Tofu-Sortiment überarbeitet und neue Sorten eingeführt. Grund genug für uns, ein paar neue Rezepte zu erfinden und hie…


Thumb of Sprossen-Wraps
Sprossen-Wraps

Statt Salat wie gewöhnlich mit Sauce zu mischen und vom Teller zu essen, machen wir eine feine Avocadosauce, die wir auf Tortillafl…



chuchitisch.ch/recipes/62

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.