-   Besuche: 1623

Gefüllte Zucchettiblüten

Gefüllte Zucchettiblüten
Gefüllte Zucchettiblüten

Wunderschöne Blüten mit wunderfeiner Füllung – das gönnen wir uns zum Abendessen und können das auch nur weiterempfehlen. Die Zucchiniblüten werden mit Feta, Mais und Dörrtomaten gefüllt und dann überbacken. Beim Backen geht zwar etwas von der Blütenpracht verloren, dafür kommen die Aromen besser zur Geltung.

25 min Kochzeit: 25 Minuten
Back-/Wartezeit: 20 Minuten
45 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Den Feta und die Dörrtomaten klein würfeln. Mit den abgetropften Maiskörnern und dem Olivenöl mischen, mit Salz abschmecken.

Die Masse in die frischen Zucchettiblüten füllen und in eine eingefettete, ofenfeste Form legen. Mit Olivenöl bepinseln.

Im Ofen ca. 20 Minuten bei 200 °C überbacken. Mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreuen.




Kommentar verfassen.
2018-10-18T15:25:36Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Pikante Strudelecken
Pikante Strudelecken

Bei diesem Rezept improvisieren wir mit allem, was wir im Vorratsschrank haben: Eine Dose Mais, ein Glas mit eingelegten Tomaten un…


Thumb of Erdäpfelknödel
Erdäpfelknödel

Ganz ähnlich wie Gnocchi oder Schupfnudeln werden diese Knödel aus einem Kartoffelteig hergestellt. Wir servieren sie mit Gemüse un…


Thumb of Randen und Beeren
Randen und Beeren

In einem Restaurant haben wir ein Gericht namens “Beets and Berries” genossen, und es dann zu Hause nachgekocht. Hier ist unsere Ve…



chuchitisch.ch/recipes/595

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.