-   Besuche: 1054

Cantuccini

Cantuccini
Cantuccini

Cantuccini sind eine Spezialität aus Florenz: Süsses Gebäck mit Nüssen und Gewürzen, wunderbar knusprig und perfekt geeignet, um in den Kaffee (oder einen süssen Wein!) eingetunkt zu werden.

40 min Kochzeit: 40 Minuten
Back-/Wartezeit: 40 Minuten
80 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillemark, Zitronenschale, Zimt, Muskatnuss, Salz und Mandeln verrühren. Mit Rum, Butter und Eiern zu einem Teig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Teig zu Rollen von ca. 5cm Durchmesser formen. Mit genügend Abstand (die Rollen laufen seitlich auseinander) auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens ca. 30 Minuten backen, dass die Oberfläche goldgelb wird. Die Rollen dann kurz abkühlen lassen und dann schräg in ca. 1 cm breite Stücke schneiden (geht am besten mit einem Messer mit Wellenschliff, z.B. einem Brotmesser).

Die Cantuccini dann mit einer Schnittfläche nach unten wieder auf Backblech legen und bei 180 °C ca. 5-10 Minuten goldbraun backen. Abkühlen lassen und in einer Blechdose trocken aufbewahren.




Kommentar verfassen.
2018-01-16T17:48:07Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Apfelchips
Apfelchips

Kalorienarmer Snack und appetitliche Zwischenverpflegung.


Thumb of Gewürzkuchen
Gewürzkuchen

Bei diesem Rezept handelt es sich um ein Familienrezept. Wir nennen es Rotach-Kuchen, benannt nach Bekannten, von denen das Rezept …


Thumb of Kürbis-Cookies
Kürbis-Cookies

Typisch Amerika: Chocolate Chip Cookies
Typisch Herbst: Kürbis
Diese wunderbar herbstliche Kombination kommt sehr gut an. Die Coo…



chuchitisch.ch/recipes/553

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.