-   Besuche: 1127

Zucchetti-Rührei

Zucchetti-Rührei
Zucchetti-Rührei

Rührei ist ein Klassiker zum Frühstück, eignet sich aber auch für ein leichtes Abendessen. Wir peppen das gestockte Ei auf mit fein gehobelten und gedünsteten Zucchetti-Scheiben, es wird so zum vollwertigen Menü an einem Abend oder als Vorspeise (angegebene Menge halbieren).

10 min Kochzeit: 10 Minuten
10 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Zucchetti waschen und in Scheiben hobeln. Knoblauchzehe dazu pressen. In einer Bratpfanne in heissem Olivenöl 2 Minuten anbraten, Sojasauce dazu geben und 3 Minuten weiter dünsten.

Ei und Milch verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Bratfett in einer Bratpfanne erhitzen und das verquirlte Ei dazu geben, stocken lassen und verrühren.

Rührei und Zucchetti mischen, auf getoastetem Brot servieren.




Kommentar verfassen.
2017-05-23T08:41:18Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Gebratene Kaki mit Burrata und Salat
Gebratene Kaki mit Burrata und Salat

Wunderschön präsentieren sich die gebratenen Kakischnitze, und der süsse Geschmack harmoniert wunderbar mit der crèmigen Burrata (M…


Thumb of Shiitake-Piccata
Shiitake-Piccata

Raffiniert sind diese Pilze im Ei-Käse-Mantel. Wir geniessen sie als Abendessen zu einem feinen Salat, und können das nur weiteremp…


Thumb of Randencarpaccio mit Meerrettichsauce
Randencarpaccio mit Meerrettichsauce

Ursprünglich ist Carpaccio eine Vorspeise aus dünn geschnittenem, rohen Rindfleisch. Mindestes ebenso rot sind diese Randenscheiben…



chuchitisch.ch/recipes/320

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.