-   Besuche: 2315

Spargelgratin

Spargelgratin
Spargelgratin

Wir mischen Spargeln mit Frühlingszwiebeln und Radieschen zu einem herrlich frühlinghaften Gratin und würzen ihn mit frischen Kräutern vom Balkon.

15 min Kochzeit: 15 Minuten
Back-/Wartezeit: 10 Minuten
25 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Spargelenden abschneiden, Radieschen und Zwiebel in grobe Stücke schneiden, Kräuter fein hacken. Spargeln in etwas heissem Wasser kurz etwas köcheln lassen oder in einem Suppenteller mit ganz wenig Wasser in der Mikrowelle erhitzen, dass sie etwas vorgegart sind.

Ei, Rahm, Reibkäse und Kräuter zu einer Sauce mischen und mit Salz und Pfeffer gut würzen.

Die Gemüse in eine kleine Gratinform geben und mit der Sauce übergiessen. Je nach Geschmack mehr Reibkäse darüber geben und 10 Minuten gratinieren bei 200 °C. Ragen die Spargelspitzen über die Form hinaus, müssen sie mit einer Alufolie abgedeckt werden.




Kommentar verfassen.
2018-04-23T15:26:33Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Quornschnitzel mit Spätzli und Tomaten-Gurken-Salat
Quornschnitzel mit Spätzli und Tomaten-Gurken-Salat

Dieses Menu sieht sehr appetitlich aus: Der Tomaten-Gurkensalat ist rot-grün, die Spätzli sind gelb und das Schnitzel goldig.


Thumb of Währschaftes Sauerkrautmenü
Währschaftes Sauerkrautmenü

Frischer Weisskohl kommt, in feine Streifen geschnitten, in einen Topf. Mit einem Krautstampfer zersprengt man die Pflanzenzellen. …


Thumb of Linsencurry mit Auberginen und Cherrytomaten
Linsencurry mit Auberginen und Cherrytomaten

Die grossen Auberginenstücke werden angebraten und erhalten so ihren vorzüglichen Geschmack und eine wunderbar saftige Konsistenz. …



chuchitisch.ch/recipes/197

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.