-   Besuche: 1029

Gebratener Rosenkohl

Gebratener Rosenkohl
Gebratener Rosenkohl

Bin ich jetzt definitiv erwachsen, oder wie kann es sein, dass ich plötzlich unglaublich gerne Rosenkohl habe? Und zwar nicht nur so, dass ich ihn als notwendige Beilage zubereite, sondern dass mir beim Gedanken daran das Wasser im Mund zusammenläuft. Ein Grund könnte sein, dass der Rosenkohl in den USA nicht wie in der Schweiz traditionell üblich im Wasser gekocht wird, sondern die Röschen entweder in Blättchen gezupft und dann gebraten oder Rosenkohlschnitze goldig geröstet werden.

Ein ähnliches Rezept haben wir vor einiger Zeit schon einmal vorgestellt, aber es ist mir wirklich ein Anliegen, gegen den verwässerten und bitteren Rosenkohl anzutreten und die Idee vom schmackhaften, knusprig gebratenen “Brussels Sprouts” zu verbreiten. Ausserdem gibt es hier je nach Jahreszeit ganze “Rosenkohlstrunke” zu kaufen, also die Röschen am Stiel, was unglaublich hübsch und appetitlich aussieht.

20 min Kochzeit: 20 Minuten
20 min
Rezept für 4 Up Personen
Down

Rezept für 4 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Allfällige gelbe, äussere Blättchen von den Röschen entfernen und die Röschen vierteln. Die Dörrtomaten in Streifen schneiden.

Im Öl bei mittlerer Hitze so lange braten, bis der Rosenkohl auf den Seiten goldbraun geröstet wird, das kann bis zu 10 Minuten dauern. Mit etwas Salz bestreuen.




Kommentar verfassen.
2018-09-19T22:05:07Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Fenchel mit Dörrtomaten und Pinienkernen
Fenchel mit Dörrtomaten und Pinienkernen

Wintergemüse au soleil: Fenchel mit viel Sonne und Mittelmeer, eingefangen in sonnengetrockneten Tomaten und gerösteten Pinienkernen.


Thumb of Blaukraut
Blaukraut

Zur Zeit mache ich zirka einmal in der Woche einen Topf voller Blaukraut (auch Blaukabis, Rotkraut oder Rotkabis genannt). Früher h…


Thumb of Wintergemüse aus dem Ofen
Wintergemüse aus dem Ofen

Im Winter ist die Obst- und Gemüsevielfalt klein im Vergleich zum Sommer. Wir machen hier mit den typischen Suppengemüsen eine knac…



chuchitisch.ch/recipes/713

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.