-   Besuche: 874

Grüner Kartoffelsalat

Grüner Kartoffelsalat
Grüner Kartoffelsalat

Genauso crèmig wie ein Kartoffelsalat mit Mayonnaise, aber vollkommen pflanzlich. Der Salat kann mit allen möglichen Kräutern aufgepeppt werden und mit vielen Gemüsen ergänzt werden.

Wir machen eine Sauce mit Avocado und mischen die Kartoffeln mit Erbsen. Ausserdem verwenden wir Zitronensaft statt Essig, was aber alles sehr gut zusammenpasst.

30 min Kochzeit: 30 Minuten
Back-/Wartezeit: 60 Minuten
90 min
Rezept für 6 Up Personen
Down

Rezept für 6 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. In Salzwasser gar kochen (ca. 10 Minuten). Abgiessen, mit der heissen Gemüsebouillon übergiessen und abkühlen lassen.

Die Avocado schälen und mit einer Gabel Zerdrücken. Mit dem Olivenöl, Zitronensaft und Tabascosauce mischen. Salzen und die gehackte Zwiebel dazugeben.

Die Erbsen zu den Kartoffeln geben (Erbsen aus der Dose abtropfen lassen, gefrorene Erbsen in heissem Wasser auftauen). Mit der Sauce mischen und bei Zimmertemperatur ziehen lassen.




Kommentar verfassen.
2018-06-25T07:46:54Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Wassermelonensalat
Wassermelonensalat

Jede Geschmacksknospe wird von diesem Salat gekitzelt: Die süsse Melone passt hervorragend zum bitteren Rucola zum salzig-würzigen …


Thumb of Erfrischender Kartoffelsalat
Erfrischender Kartoffelsalat

Minze und Zitrone machen aus dem typischerweise eher schweren Salat eine erfrischende Beilage. Ausserdem ist dieser Salat gänzlich …


Thumb of Roter Kabissalat
Roter Kabissalat

Gekochtes Blaukabisgemüse/Rotkraut mag ich überhaupt nicht, aber roh als Salat schmeckt mir der Kabis hervorragend. Mit Zitronensaf…



chuchitisch.ch/recipes/659

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.