-   Besuche: 708

Irish Cream ("Baileys")

Irish Cream ("Baileys")
Irish Cream ("Baileys")

Der Rahmlikör mit Kaffeegeschmack ist bei uns sehr beliebt. Die selbstgemachte Variante schmeckt überraschend ähnlich wie das Original, ist aber im Kühlschrank nur etwa drei Wochen haltbar. Dafür ist das Rezept sehr einfach und die Gäste staunen.

5 min Kochzeit: 5 Minuten
5 min
Rezept für 1 Up Liter
Down

Rezept für 1 Liter:

Einkaufszettel drucken...

Kaffee zubereiten und kalt werden lassen.

In einem Mixer (geht auch in einer Schüssel mit einem Schwingbesen) die Eier mit dem Puderzucker, dem Kaffeepulver und der Hälfte des Rahms mischen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und die Samen herauskratzen. Kaffee, Whiskey und den übrigen Rahm dazugeben und erneut mischen.

Die Irish Cream auf Eiswürfeln servieren.




Kommentar verfassen.
2017-04-27T01:16:35Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Kir Royal
Kir Royal

Für diesen edlen Drink gibt es sehr viele verschiedene Varianten, mit Champagner oder Prosecco, Crème de Cassis (Johannisbeerlikör)…


Thumb of Whiskey Sour
Whiskey Sour

Süss und sauer mit viel Geschmack – dieser Cocktail erfreut sich grosser Beliebtheit und kommt bei unseren Gästen sehr gut an. Dabe…


Thumb of Pfefferminztee
Pfefferminztee

Pfefferminze enthält ätherische Öle, deren Bestandteil Menthol für die erfrischende Wirkung verantwortlich ist. Denn auch wenn der …



  1. Besondere Leserschaft vor über 2 Jahren

    -- Hannes und Martina

    Liebe Bea, ich freue mich, dich zur Chuchitisch-Leserschaft zählen zu dürfen, und dir mit dem Baileys-Rezept eine Freude gemacht zu haben! Herzliche Grüsse, Martina

  2. Kommentarüberschrift vor über 2 Jahren

    -- anonymous

    Ist übrigens Beatrice Spiller, habe vergessen, den Namen anzugeben…

  3. Kommentarüberschrift vor über 2 Jahren

    -- anonymous

    Super Idee, muss ich mal ausprobieren! Insbesondere weil man auch lactosefreier Rahm nehmen kann :)

Alle Nachrichten anzeigen (3) Alle einklappen Alle ausklappen

chuchitisch.ch/recipes/600

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.