-   Besuche: 1896

Griessnockerl-Suppe

Griessnockerl-Suppe
Griessnockerl-Suppe

Meine Grossmutter und meine Mutter haben uns immer mit gefrorenen Griessknödeln eingedeckt. Jetzt habe ich ein Buch mit österreichischen Rezepten geschenkt bekommen, und wage mich selber daran – mit bestem Ergebnis: Die Nocken sind weich und doch fest genug, mit einem feinen Buttergeschmack.

30 min Kochzeit: 30 Minuten
30 min
Rezept für 4 Up Personen
Down

Rezept für 4 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Milch und Butter aufkochen und leicht salzen. Griess unter Rühren einrieseln lassen und so lange weiter köcheln lassen, bis sich die Masse vom Pfannenrand ablöst. Auskühlen lassen.

Das Ei zum Griess geben und mischen (mit der Hand ist das am einfachsten, aber eine Kelle geht auch).

Entweder mit zwei Löffeln Nockerln oder von Hand runde Knödel formen (gut andrücken, sonst erfallen die Nockerln in der Suppe).

In der leicht kochenden Gemüsebouillon ca. 2 Minuten ziehen lassen.

Mit geschnittenem Schnittlauch bestreuen und servieren.




Kommentar verfassen.
2017-11-19T07:03:20Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Maroni-Linsen-Suppe
Maroni-Linsen-Suppe

Die Suppe scheint braun und unauffällig, schmeckt aber fantastisch fein. Kastanien und Linsen harmonieren hervorragend, mit Curry a…


Thumb of Broccoli-Suppe mit glasierten Birnen
Broccoli-Suppe mit glasierten Birnen

Es ist mein provisorisches Geburtstagsmenü, und bei dieser Suppe handelt es sich wirklich um ein Festessen. Eine feine, gemüsebasie…


Thumb of Gefüllte Röstitätschli
Gefüllte Röstitätschli

Als Alternative zur klassischen Rösti hier ein Rezept mit Dörrtomaten-Ricotta Füllung. Die T…



chuchitisch.ch/recipes/474

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.