-   Besuche: 2409

Meerrettichsauce

Meerrettichsauce
Meerrettichsauce

Bei einer Einladung zum Fondue haben wir diese Sauce gegessen und waren begeistert. Die Meerrettich-Schärfe harmoniert bestens mit den fruchtig-herben Preiselbeeren. Zu Hause wollten wir die Sauce nachmachen, was uns recht gut gelungen ist: Sie lässt sich leicht für verschiedene Bedürfnisse anpassen – indem man zum Beispiel den sauren Halbrahm mit Crème Fraîche ersetzt, und auch den frischen Meerrettich kann man nach Wunsch mit Kren aus der Tube ersetzten. Die Mengenverhältnisse lassen sich natürlich je nach Geschmack anpassen.

15 min Kochzeit: 15 Minuten
15 min
Rezept für 6 Up Personen
Down

Rezept für 6 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Den Apfel schälen und an der Bircherraffel hobeln. Meerrettich schälen und fein raffeln. Mit dem sauren Halbrahm (Alternativ: Crème Frâiche) und der Preiselbeerkonfitüre mischen, vorsichtig salzen.




Kommentar verfassen.
2020-01-28T12:45:38Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Maroni-Linsen-Suppe
Maroni-Linsen-Suppe

Die Suppe scheint braun und unauffällig, schmeckt aber fantastisch fein. Kastanien und Linsen harmonieren hervorragend, mit Curry a…


Thumb of Nüsslisalat an Honig-Vinaigrette
Nüsslisalat an Honig-Vinaigrette

Nüsslisalat ist ein sehr edler Salat, und mit dieser süss-sauren Sauce wird sein nussiger Charakter positiv unterstrichen. Hartgeko…


Thumb of Roter Kabissalat
Roter Kabissalat

Gekochtes Blaukabisgemüse/Rotkraut mag ich überhaupt nicht, aber roh als Salat schmeckt mir der Kabis hervorragend. Mit Zitronensaf…



chuchitisch.ch/recipes/405

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.