-   Besuche: 1612

Mediterraner Rosenkohl

Mediterraner Rosenkohl
Mediterraner Rosenkohl

Rosenkohl muss kein weichgekochtes, bitteres Gemüse sein! Diese knackige Variante aus der Bratpfanne bringt die mediterrane Seite des Wintergemüses zum Vorschein. Nach Belieben können z.B. auch geröstete Pinienkerne beigegeben werden.

Wir servieren die zarten Knospen mit einer feinen Senfsauce.

30 min Kochzeit: 30 Minuten
30 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Rosenkohl waschen und die äussersten, groben Blätter entfernen. Je nach Grösse der Knospen entweder halbieren oder vierteln. Mit Olivenöl und geriebenem Salz mischen

In einer beschichteten Bratpfanne bei kleiner Hitze (sonst brennt das Gemüse zu schnell an) zugedeckt dünsten. Nach etwa 5 Minuten prüfen, ob die Knospen durch sind. Wer will, erhöht jetzt die Hitze zum Anbraten von allen Seiten, so dass sich die Röstaromen noch besser entwickeln.

Die getrockneten Tomaten in Stücke schneiden und vor dem Servieren beigeben.




Kommentar verfassen.
2018-01-20T02:48:30Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Curry-Kartoffelsticks
Curry-Kartoffelsticks

Um selber Pommes zu machen, braucht man eine Friteuse und viel Öl. Man kann aber auch Kartoffeln ganz dünn schneiden und mit Öl bes…


Thumb of Ofen-Oliven
Ofen-Oliven

Oliven sind ein wunderbarer Snack, einfach und doch voller Geschmack. Dieser Geschmack kommt noch besser zur Geltung, wenn die Oliv…


Thumb of Topinambur mit Rüäbli
Topinambur mit Rüäbli

Topinambur, Erdbirne oder Jerusalem-Artischocke kommt bei uns sehr selten auf den Tisch, obwohl die aus Südamerika stammende Knolle…



chuchitisch.ch/recipes/397

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.