-   Besuche: 3079

Erdbeer-Glacé

Erdbeer-Glacé
Erdbeer-Glacé

Selbstgemachtes Eis kann so erfrischend einfach sein! Natürlich kann man einfach Fruchtjoghurt einfrieren, doch je vielseitiger der Geschmack, und je selbstgemachter, desto grösser ist der Genuss.

15 min Kochzeit: 15 Minuten
Back-/Wartezeit: 180 Minuten
195 min
Rezept für 4 Up Personen
Down

Rezept für 4 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Erdbeeren zusammen mit allen Zutaten bis auf das Joghurt pürieren (es dürfen ruhig noch Stückchen zurück bleiben), verklumpten Puderzucker bei Bedarf erst durch ein Sieb streuen.

Jogurt unter die Masse rühren. Wer an dieser Stelle probiert, soll sich keine Sorgen machen, dass das Glacé zu süss wird: Bei kalten Speisen empfinden wir Süss viel weniger stark, das heisst in ungefrorenem Zustand darf es ruhig genügend stark gesüsst sein.

Jogurt entweder in Glacébehälter füllen, oder in kleine Tassen, aus denen man es später herausstürzt.

Mindestens 3 Stunden gefrieren lassen bei -20 °C. 15 Minuten vor dem Servieren herausnehmen. Mit Schokolade oder Minzeblättchen dekorieren.




Kommentar verfassen.
2019-10-15T15:54:23Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Melonensalat
Melonensalat

Melonensalat eignet sich als feines Dessert, erfrischender Snack oder leichtes Abendessen. Der Lavendel gibt einen speziellen Gesch…


Thumb of Parfait mit Schuss
Parfait mit Schuss

Eine feine Alternative zum Glacé…


Thumb of Salame di cioccolato
Salame di cioccolato

Diese Salami ist auch für Vegetarier geeignet, denn sie ist nur dem Anschein nach eine gespickte Wurst. Die Salame di cioccolato is…



chuchitisch.ch/recipes/234

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.