-   Besuche: 1735

Chicorée-Dörrtomaten-Gemüse auf Polenta

Chicorée-Dörrtomaten-Gemüse auf Polenta
Chicorée-Dörrtomaten-Gemüse auf Polenta
Eaternity Logo

Dieses Rezept wurde von der Klima-Organisation eaternity als besonders klimafreundlich ausgezeichnet und zum Rezept des Monats März 2010 auserkoren. Eine Portion entspricht ca. 270 g CO2-Äquivalenten.
Zum Vergleich: Eine Portion Züri-Geschnetzeltes (mit Rindfleisch) entspricht ca. 3700 g CO2-Äquivalenten.

Chicorée wird in völliger Dunkelheit gezogen. So wird die Ausbildung des Chlorophylls sowie des nicht erwünschten Bitterstoffs Lactucopikrin in den Blättern verhindert – deshalb sind die Blätter nicht grün sondern weisslich-gelb.

20 min Kochzeit: 20 Minuten
20 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Die Polenta gemäss Packungsangaben zubereiten.

Chicorée halbieren und den Strunk herausschneiden. Die Blätter quer in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Die Dörrtomaten ebenfalls in Stücke schneiden.

Den Chicorée in heissem Pflanzenöl anbraten, bis er leicht glasig wird. Die Dörrtomaten dazugeben und kurz mitbraten. Vom Herd nehmen und den Frischkäse darunterrühren.




Kommentar verfassen.
2017-06-28T12:27:34Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Violette Karotten mit Eiernudeln
Violette Karotten mit Eiernudeln

Neben den bekannten orangefarbenen Karotten gibt es eine Reihe anderer Sorten: von weiss über gelb bis dunkelviolett. Die violetten…


Thumb of Senfrisotto
Senfrisotto

Die Zutaten für dieses Gericht haben wir immer zu Hause, und zusammen mit einem feinen Salat ist das Abendessen perfekt. Natürlich …


Thumb of Kürbis-Karotten-Püree
Kürbis-Karotten-Püree

Farblich passen Kürbis und Karotten offensichtlich gut zusammen. Aber auch püriert harmonieren die beiden Gemüse sehr gut: Karotten…



chuchitisch.ch/recipes/144

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.