-   Besuche: 2047

Bratkartoffeln mit Salbei, Karotten und Cantadou

Bratkartoffeln mit Salbei, Karotten und Cantadou
Bratkartoffeln mit Salbei, Karotten und Cantadou

Bratkartoffeln werden aus gekochten Kartoffeln hergestellt (ideal zur Restenverwertung), bei Verwendung roher Kartoffeln entstehen Schmorkartoffeln (auch Röstkartoffeln, pommes sautées)

20 min Kochzeit: 20 Minuten
20 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Die Kartoffeln allenfalls im Dampfkochtopf gar kochen und etwas abkühlen lassen.

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, die Salbeiblätter grob hacken. In etwas Bratfett auf allen Seiten anbraten, leicht salzen.

Die Karotten schälen und in Stäbchen schneiden, in Bouillon ca. 5 min bissfest kochen.

Kartoffeln und Karotten mit dem Frischkäse servieren.




Kommentar verfassen.
2018-09-22T14:32:10Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Gebratener Gemüsereis
Gebratener Gemüsereis

Den asiatischen Touch erhält dieses Gericht durch die Sojasauce, es können alle möglichen Gemüsesorten verwendet werden.


Thumb of Kürbis-Spinat-Ebly-Auflauf
Kürbis-Spinat-Ebly-Auflauf

Im Winter saisongerecht kochen ist nicht einfach, vor allem, wenn man nicht für Kohl und Kabis schwärmt. Hier ist eine bunte Altern…


Thumb of Gebratene Spinatknödel
Gebratene Spinatknödel

Gestern hatten wir Gäste, und obwohl wir rekordmässig viel gegessen haben (1.7 kg Käse und 1.5 kg Brot für 6 Leute!) haben wir etwa…



chuchitisch.ch/recipes/141

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.