-   Besuche: 137

Pilzkroketten

Pilzkroketten
Pilzkroketten

In Holland sind Kroketten mit Hackfleischfüllung sehr beliebt (wenn sie klein und rund sind, werden sie “Bitterballen” genannt). Wir möchten uns diese Spezialität nicht entgehen lassen, und probieren deshalb eine vegetarische Version. Knusprig paniert und fritiert, serviert mit grobkörnigem Senf, schmecken sie fantastisch – wir fühlen uns nach zwei Brötchen aber ziemlich voll! Weil wir die Kroketten mit Holländischen Freunden kochen und essen ist das Erlebnis noch viel schöner :-)

60 min Kochzeit: 60 Minuten
Back-/Wartezeit: 120 Minuten
180 min
Rezept für 8 Up Personen
Down

Rezept für 8 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Die Steinpilze in Wasser einweichen, die Champignons reinigen und in SCheiben schneiden.

Die Champignons in einer Bratpfanne andünsten bis sie weich sind.

In einer tiefen Bratpfanne die Butter schmelzen und das Mehl dazustreuen. Das Mehl sollte nicht bräunen, deshelb nur vorsichtig köcheln lassen.

Die gedünsteten Champignons und eingeweichten Steinpilze dazu geben und gut rühren.

Die Hälfte der Gemüsebouillon dazu geben und köcheln lassen bis sie eindickt. Regelmässig rühren. Den Rest der Bouillon dazu geben und unter Rühren weiter köcheln lassen, bis sich eine relativ feste Paste bildet.

Die Mischung abkühlen lassen, am besten auf Kühlschranktemperature.

Um die Kroketten zu formen macht man Golfball grosse Mengen, die man in eine länglichen Form bringt, ca 10 cm lang udn 4 cm weit. In Mehl wenden, dann in verquirltem Ei, und zuletzt in Paniermehl.

Die Kroketten jetzt einfrieren. Das ist ein wichtiger Schritt, ohne das Einfrieren brechen die Kroketten in der Fritteuse auf!

Die Kroketten in der Fritteuse bei ca. 180 °C frittieren. Nicht zu viele Kroketten gleichzeitig frittieren, da sonst die Temperatur zu stark sinkt und die Kroketten zu viel Öl absorbieren.

Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Ein Brötchen aufschneiden, mit Senf bestreichen und die Krokette zwischen den Brothälften zusammendrücken.




Kommentar verfassen.
2017-04-27T01:10:44Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Labinski krafi
Labinski krafi

In unseren Kroatienferien haben wir einen Kochkurs gemacht, d.h. wir sind am morgen früh mit Goran auf dem Markt einkaufen gegangen…


Thumb of Ebly-Tätschli
Ebly-Tätschli

Knusprig gebratene Tätschli – das stellt man sich kaum vor unter dem Begriff Ebly, ist aber superlecker und gar nicht so komplizie…


Thumb of Spinatrisotto-Torte
Spinatrisotto-Torte

Gut vorzubereiten und absolut schmackhaft ist diese Torte, die wunderbar zu allen möglichen Salaten passt. Die Torte lässt sich lei…



chuchitisch.ch/recipes/781

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.