-   Besuche: 357

Babybroccoli

Babybroccoli
Babybroccoli

Grünes Gemüse mag für viele Kinder abschreckend wirken, vielleicht lassen sie sich aber von grünem Babygemüse überzeugen? Uns jedenfalls schmeckt Broccoli sowieso, und die Babyversion ist besonders zart. Nur leicht angebraten mit etwas Öl und Knoblauch ist das eine fantastische Gemüsebeilage. Dass der Broccoli teilweise blüht, trägt zusätzlich bei zu einem abwechslungsreichen Gemüsealltag.

20 min Kochzeit: 20 Minuten
20 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Den Broccoli waschen, die Stängel neu anschneiden und dann alles (inkl. Stil) in Stücke schneiden.

Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Broccolistücke und Knoblauchscheiben in einer weiten Bratpfanne oder in einem Wok in etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten. Leicht mit frisch gemahlenem Meersalz salzen.




Kommentar verfassen.
2018-01-20T15:16:10Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Gerösteter Baby-Kürbis
Gerösteter Baby-Kürbis

In einem neuen Land machen wir uns mit den neuen Geschäften vertraut und suchen Orte, wo es Bekanntes und Neues zu kaufen gibt. Som…


Thumb of Wintergemüse-Suppe
Wintergemüse-Suppe

Als Wintergemüse bezeichnet man Gemüsesorten, die vorwiegend im Winter geerntet werden und die zum Teil durch ihre Lagerfähigkeit ü…


Thumb of Papayasalat
Papayasalat

Papayas aus dem Supermarkt sind meist orange mit schwarzen Kernen, da es sich um die reifen Früchte handelt. In Südostasien hingege…



chuchitisch.ch/recipes/759

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.