-   Besuche: 1234

Gefüllte Eier

Gefüllte Eier
Gefüllte Eier

Sehr dekorativ ist diese Vorspeise, die in verschiedenen Ländern zu finden ist. Das Rezept ist ein Vorschlag, es gibt aber sehr viele Varianten dazu: Anstelle der Linsen kann eingelegter Thunfisch (drei mal mehr als das Trockengewicht der Linsen) verwendet werden, die Konsistenz der Masse muss mit Olivenöl und Mayonnaise angepasst werden.

30 min Kochzeit: 30 Minuten
30 min
Rezept für 4 Up Personen
Down

Rezept für 4 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Die Eier 10 Minuten hart kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und schälen. Der Länge nach halbieren und das Eigelb herauslösen.

Die Linsen in etwas Wasser ca. 10 Minuen gar kochen. Kalt abspülen und abtropfen lassen.

Eigelb, Mayonnaise, Senf, Olivenöl, Linsen und zwei Drittel der Kapern (der Rest wird für die Dekoration benötigt) zusammenrühren und pürieren. Mit etwas Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Masse in einen Spritzsack geben und in die Eiweisse dressieren. Eine Kaper zuoberst auf die Eier setzen.




Kommentar verfassen.
2018-06-24T03:02:50Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Knoblauchbrot
Knoblauchbrot

Das typische Amuse-bouche eignet sich auch hervorragend als Hauptmahlzeit.


Thumb of Rüäbli-Suppä
Rüäbli-Suppä

Sehr feine, erfrischende Karottensuppe. Eignet sich als Vorspeise oder als leichte Hauptmahlzeit.


Thumb of Frischkäse-Champignons
Frischkäse-Champignons

Diese Champignons sehen lecker aus, sind sehr einfach zuzubereiten und eignen sich zum Salat, als Beilage, Aperitiv oder Hauptgeric…



chuchitisch.ch/recipes/498

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.