-   Besuche: 2506

Pilzsandwich

Pilzsandwich
Pilzsandwich

Inspiriert von einem Burger, nur mit wunderbar frischen Zutaten und geschmackvoller Alternative zum Fleisch. Die Pilze werden mit einer Kräuterbutter gefüllt und im Ofen gebacken. Der grösste Teil der Butter läuft durch die Pilze durch, die den Geschmack aufnehmen, aber trotzdem nicht sehr fettig sind.

10 min Kochzeit: 10 Minuten
Back-/Wartezeit: 10 Minuten
20 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Butter mit geschälten Knoblauchzehen, Basilikum, Salbei und etwas Salz zerhacken.

Die Champignons von Erde befreien und die Stiele herausbrechen. Die Kräuterbutter auf die Champignons verteilen und festdrücken. Auf ein Blech mit Backpapier legen und im auf 200 °C vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten Backen, bis die Butter und Pilzsaft unten herauslaufen.

Rucola und Tomaten waschen. Die Brötchen aufschneiden und mit Pesto bestreichen, Rucola und Tomaten darauf verteilen. Die Pilze frisch aus dem Ofen ebenfalls ins Sanwich legen und alles festdrücken.




Kommentar verfassen.
2023-02-06T05:47:22Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Hauchdünne Knusperecken
Hauchdünne Knusperecken

Wir haben in einem Restaurant in Kroatien diese knusprigen und super dünnen Häppchen bekommen, und haben sie zu Hause nachgebastelt…


Thumb of Knusprige Auberginenscheiben
Knusprige Auberginenscheiben

Wir jonglieren mit Kochgepflogenheiten: Die Panade umhüllt die Gemüsescheiben bei diesem Gericht nicht, sondern liegt locker auf de…


Thumb of Champignon-Selleriesalat mit Parmesan
Champignon-Selleriesalat mit Parmesan

Rohe Champignons und roher Stangensellerie – das klingt vielleicht nicht vielversprechend. Wir haben uns trotzdem auf Martha Rose S…



chuchitisch.ch/recipes/349

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.