-   Besuche: 1646

Pilzsandwich

Pilzsandwich
Pilzsandwich

Inspiriert von einem Burger, nur mit wunderbar frischen Zutaten und geschmackvoller Alternative zum Fleisch. Die Pilze werden mit einer Kräuterbutter gefüllt und im Ofen gebacken. Der grösste Teil der Butter läuft durch die Pilze durch, die den Geschmack aufnehmen, aber trotzdem nicht sehr fettig sind.

10 min Kochzeit: 10 Minuten
Back-/Wartezeit: 10 Minuten
20 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Butter mit geschälten Knoblauchzehen, Basilikum, Salbei und etwas Salz zerhacken.

Die Champignons von Erde befreien und die Stiele herausbrechen. Die Kräuterbutter auf die Champignons verteilen und festdrücken. Auf ein Blech mit Backpapier legen und im auf 200 °C vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten Backen, bis die Butter und Pilzsaft unten herauslaufen.

Rucola und Tomaten waschen. Die Brötchen aufschneiden und mit Pesto bestreichen, Rucola und Tomaten darauf verteilen. Die Pilze frisch aus dem Ofen ebenfalls ins Sanwich legen und alles festdrücken.




Kommentar verfassen.
2019-07-15T20:00:13Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Wassermelonensalat
Wassermelonensalat

Jede Geschmacksknospe wird von diesem Salat gekitzelt: Die süsse Melone passt hervorragend zum bitteren Rucola zum salzig-würzigen …


Thumb of Pikante Nektarinen
Pikante Nektarinen

Jetzt sind die Früchte unglaublich süss und geschmackvoll. Wir wollen sie nicht nur den Desserts überlassen und machen uns deshalb …


Thumb of Bohnenmus mit Gemüse
Bohnenmus mit Gemüse

Der arabischen Küche ist dises Ful, ein Bohnenmus, entlehnt. Wir kochen Bohnen mit Zwiebeln und Knoblauch, pürieren sie und schmeck…



chuchitisch.ch/recipes/349

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.