-   Besuche: 1719

Bruschette

Bruschette
Bruschette

Wir servieren diese italienischen Antipasti als Begleitung für einen Film-Abend, denn sie lassen sich gut vorbereiten. Einziger Nachteil: sie knuspern.

30 min Kochzeit: 30 Minuten
30 min
Rezept für 4 Up Personen
Down

Rezept für 4 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Baguette in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Olivenöl beträufeln. Im Ofen bei 200 °C 5 Minuten toasten (so saugen die Brotscheiben nachher weniger Flüssigkeit auf).

Tomaten in kleine Würfel schneiden, und mit dem grob gehackten Basilikum und den restlichen Olivenöl mischen und mit etwas Salz würzen.

Kurz vor dem Servieren die getoasteten Brötchen mit der Tomatenmischung oder mit Pesto bestreichen und noch einmal 5 Minuten bei 200 °C backen.

Wer mag, kann zu den Tomaten auch Knoblauch oder Mozzarella dazugeben. Die Brötchen können ausserdem mit einer Olivenpaste bestrichen werden.




Kommentar verfassen.
2017-05-23T08:45:57Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Tomatenfocaccia
Tomatenfocaccia

Der Hefeteig für diese Focaccia braucht zwar etwas Zeit zum Aufgehen, insgesamt ist diese Vorspeise oder Aperitiv aber nicht besond…


Thumb of Gelbe Cashewnüsse
Gelbe Cashewnüsse

Anstelle von gekauften Salznüsschen machen wir für einmal selber Apéronüsse. Leicht gesalzene, mit Safran gelb gefärbte Cashewkerne…


Thumb of Zucchetti-Carpaccio
Zucchetti-Carpaccio

Ursprünglich ist Carpaccio eine Vorspeise aus rohem Rindfleisch. Wir marinieren aber dünne Zucchetti-Scheiben mit Zitronensaft und …



chuchitisch.ch/recipes/191

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.