-   Besuche: 1530

Johannisbeer-Quinoa

Johannisbeer-Quinoa
Johannisbeer-Quinoa

Milchreis, Griessmus und Haferbrei sind bei uns bekannt, doch auch mit dem proteinreichen südamerikanischen Getreide lassen sich feine Nachspeisen und süsse Abendessen zaubern.

20 min Kochzeit: 20 Minuten
20 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Quinoa in der leicht gesalzenen Milch-Wasser-Mischung ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit dem Honig süssen und die Hälfte der Beeren darunter mischen (für die Farbe) und kurz aufkochen, dann die restlichen Beeren dazu geben.

Cashewnüsse ohne Fett rösten und über den Brei streuen.




Kommentar verfassen.
2018-10-17T20:03:23Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Birnenrisotto mit Blauschimmelkäse
Birnenrisotto mit Blauschimmelkäse

Unser neuer Risotto-Favorit! Das crèmige Risotto mit den süssen, feinen Birnenstückchen, die im Mund zerfallen. Eigentlich wollten …


Thumb of Linsencurry mit Auberginen und Cherrytomaten
Linsencurry mit Auberginen und Cherrytomaten

Die grossen Auberginenstücke werden angebraten und erhalten so ihren vorzüglichen Geschmack und eine wunderbar saftige Konsistenz. …


Thumb of Gebratene Tofuwürfel mit Reis
Gebratene Tofuwürfel mit Reis

Ein leckeres und schnelles Rezept mit Tofu, das sehr einfach zu kochen ist und dem Tofu einen sehr angenehmen Geschmack verleiht.



chuchitisch.ch/recipes/189

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.