-   Besuche: 1722

Mandelpesto

Mandelpesto
Mandelpesto

Pesto Trapanese – diese einfach zuzubereitende Sauce mit Mandeln, herrlich duftenden Cherrytomaten, Basilikum, Olivenöl und einem Hauch Knoblauch wird mit Pasta gegessen. Wir wählen Fusilli Bucati, empfehlenswert sind auch Busiati, Casarecce oder ganz einfache Spaghetti.

15 min Kochzeit: 15 Minuten
15 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Die Mandeln schälen: für eine halbe Minute in kochendes Wasser geben, abgiessen, und die Mandel zwischen zwei Finger aus der Schale spicken lassen (macht sehr viel Spass!).

Die geschälten Mandeln zusammen mit dem Knoblauch mahlen, dann die Tomaten und die Basilikumblätter dazugeben. Je nach Form der Küchenmaschine ist es nötig, die Nüsse vorübergehend herauszunehmen, dass die Tomaten direkt bei der Klinge sind und diese nicht in der Nussmasse wirkungslos wird. Die Mischung soll fein, aber nicht zu homogen sein.

Olivenöl darunterrühren, Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.




Kommentar verfassen.
2017-09-25T04:33:32Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Bärlauchpesto
Bärlauchpesto

Mit den warmen Frühlingstagen spriesst auch der erste Bärlauch wieder. In den feuchtschattigen Laubwäldern wachsen zurzeit ganze Te…


Thumb of Orecchiette mit Broccoli
Orecchiette mit Broccoli

Die “kleinen Öhrchen” sind eine typische Pastaform Süditaliens. Sie können mit allen möglichen Saucen serviert werden, schmecken ab…


Thumb of Räuchertofu-Cocktail
Räuchertofu-Cocktail

Als Vorspeise oder als leichte Hauptmahlzeit, auf Toast oder mit Salat, lässt sich auch gut vorbereiten für unterwegs.



chuchitisch.ch/recipes/239

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.