-   Besuche: 3030

Apfelmus

Apfelmus
Apfelmus

Apfelmus kann wie hier als Dessert gegessen werden, oder serviert als Beilage zu süssen (z.B. Kaiserschmarren) oder salzigen (z.B. Älplermagronen) Gerichten. Es lässt sich auch gut einfrieren.

15 min Kochzeit: 15 Minuten
15 min
Rezept für 4 Up Personen
Down

Rezept für 4 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Für das Apfelmus die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Schnitze schneiden. Mit dem Wasser kurz aufkochen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Nach Geschmack süssen.

Apfelmus abkühlen lassen und zum Beispiel mit dem Joghurt servieren.

Dieses Rezept ist in folgenden Rezepten enthalten:



Kommentar verfassen.
2017-07-21T20:48:43Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Orangen-Apfel-Smoothie
Orangen-Apfel-Smoothie

Mit Früchten, die schon länger lagern oder einen Hick haben, kann man immer noch hervorragende Säfte machen. Diese sind ein richtig…


Thumb of Jícama
Jícama

In der Gemüseabteilung habe ich etwas Neues entdeckt, eine unscheinbare Knolle mit dem lustigen Namen Jícama (Yambohne). Ich bin mi…


Thumb of Brot mit Hüttenkäse und Kresse
Brot mit Hüttenkäse und Kresse

Hüttenkäse ist eine Frischkäsesorte. Wir essen ihn auf frischem Brot mit selbst gezogenen Kresse-Keimlingen.



chuchitisch.ch/recipes/169

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.